Ratlose Wohnraumberater



Mail: info@lebensraum-fuer-alle.org; www.lebensraum-fuer-alle.org

 

 

Zielgruppen der Leichten SpracheWer arbeitet im Forum?info@lebensraum-fuer-alle.org, www.lebensraum-fuer-alle.org

Diese Meldung in Leichter Sprache:

Leichte Sprache  - damit jeder alles verstehtinfo@lebensraum-fuer-alle.orgwww.lebensraum-fuer-alle.org

 

 

info@lebensraum-fuer-alle.org, www.lebensraum-fuer-alle.org

Freiburg 12/17                               1.840 Zeichen                                                                                                               

Veranstaltungen barrierefrei planen

www.lebensraum-fuer-alle.org

Freiburg, 23.02.2018   2.216 Zeichen           Gabriele Hartmann

S
Mittwoch, den 15.2.201728.3.2017 geplant. 17.3.2017

 

www.fischer-architekten.dehttp://www.beratung-senioren.de/boetzingen-und-gundelfingen.htm oder Thomas Bethmann, Schreinermeister und Ergonomieberater,  www.freie-holzwerkstatt.de Schulungstermin: 25.-28.04.2017 in Freiburg 

 

info@lebensraum-fuer-alle.org

www.zaehringen-fuer-alle.deinfo@zaehringen-fuer-alle.de oder an:
info@lebensraum-fuer-alle.org, www.lebensraum-fuer-alle.org

Medieninfo vom 10.10.2016                                               2.831 Zeichen

Phil Hensel ist Inklusionsbegleiter

.

Weitere Infos unter  http://www.hofgut-himmelreich.de/de/index.php?page=4.3.2www.lebensraum-fuer-alle.org oder direkt bei: Email: phil.hensel@gmail.com

 

Generationenfreundlich leben, wohnen & arbeiten


Magazin Nr. 1 und Magazin Nr. 2

Barrierefrei ist nachhaltig!



Magazin "Nachhaltig hoch drei - Generationenfreundlich leben, wohnen, arbeiten"







Das Magazin als Download finden Sie hier.

Barrierefrei Bauen lohnt sich!

www.lebensraum-fuer-alle.org

10.03.2013: Erfolgreicher Messeauftritt auf der FIT FOR LIFE

Gernot WolfgangAlbert Gothe (architekturGOTHE).

In einer Musterwohnung zeigte die Freie HolzwerkstattSanitherm und Jung. Mauser-Care, Axmann aufgebaut, die mit. Portas kooperiert. RehaLiftSparkassesoundarts BiograVision

Mit einem umgebauten Mercedes der C-Klasse bewies die Daimler AGVDK, Stadt- und Kreisseniorenrat, Demenzladen Basel, Quartierstreff 46 des Bauvereins Breisgau, die LebenshilfeRegio Pflegedienst BreisgauKatholische Fachhochschule Freiburg550 qm

Magazin "Nachhaltig hoch drei - Generationenfreundlich leben, wohnen, arbeiten"
Magazin "Nachhaltig hoch drei - Generationenfreundlich leben, wohnen, arbeiten" Ausgabe 2